Einzigartiges, edles Handwerk verdient Ihre und meine Zeit.


Es ist mir ein Anliegen, die Arbeiten sorgfältig und in Ruhe zu erledigen. Deshalb werde ich neue Aufträge erst wieder ab Januar 2023 entgegennehmen können. Besten Dank für Ihr Verständnis und allenfalls Ihre Geduld.

(Jährlich wiederkehrende Kundenaufträge habe ich im Pensum eingeplant und werden selbstverständlich auch dieses Jahr gearbeitet.)

Bei einem persönlichen Gespräch erfahre ich, 

was Sie genau wünschen:

  • Text
  • Schriftart
  • Farbe
  • Grösse
  • Papier oder anderes beschreibbares Material
  • Budget

Ich freue mich auf einen Termin mit Ihnen.

 

 

 

 

Fotografie: Florian Spring, Bern

 

Anys bunte Feder

Atelier für Schriftkunst * Kalligraphie

Any Kobel-Lemke

Brambergstrasse 30

3176 Neuenegg

 

oder elektronische Post      info(at)schriftkunst.ch

 

bitte sprechen Sie auf den Telefonbeantworter, ich rufe zurück.

 +41 (0) 79 851 91 65

 

Sie mich mit Voranmeldung auch in Bern besuchen:

 

Ich arbeite ca. zu 50 % im Atelier M121 an der Monbijoustrasse 121.